Jahreskartenaktion im Wisentgehege Springe
Frischling
Wisente
Elch
Otter
Vielfraß
Wölfe
Waschbär
Wölfe
Greifvogel
Bär
Mufflons

Auf rund 90 ha Fläche gibt es über 100 Tierarten zu entdecken. Das Gehege wurde 1928 gegründet, um Europas größtes Säugetier, den Wisent, zu retten. Heute beheimatet es eine riesige Anzahl an europäischen Tieren in naturnahen Gehegen.

  • Öffentliche Fütterungen von Mink, Waschbär, Iltis, Otter, Vilfraß, Karibu, Luchs, Wildschwein und vielen anderen
  • Spektakuläre Flugvorführungen
  • Die größten europäische Tiere: Rothirsche, Braunbären und Wisente
  • Wolfsrudel hautnah
Enthalten

365 Tage Eintritt in das Wisentgehege, Tierpräsentationen, Fütterungen und Flugvorführungen

Dauer365 Tage
Mitzubringen

Ggf. Schüler-, Studenten-, Auszubildenden- oder Schwerbehindertenausweis

Wichtige Informationen

Das Wisentgehege ist barrierefrei bis auf einige Treppen an Aussichtsplattformen. Hunde dürfen nicht mitgebracht werden. Letzter Einlass: Jan./Feb./Nov./Dez. um 16 Uhr, Mrz/Apr./Okt. um 17 Uhr, Mai bis Sep. um 18 Uhr. Jahreskarte ist ab Einlösung 1 Jahr lang gültig.

Weitere Informationen

Das rund 90 ha große Wisentgehege bietet über 100 verschiedenen Wildarten ein Zuhause. Durch den Park führt ein Rundweg von 6 km Länge. Besondere Highlights sind die Flugvorführungen im Falkenhof und die von Hand aufgezogenen Wolfsrudel.Wie der Name des Geheges schon sagt, finden sich hier natürlich auch Wisente, Europas größte Säugetiere. Mit über 350 Geburten seit 1928 hat das Wisentgehege wesentlich dazu beigetragen, die vom Aussterben bedrohte Tierart zu erhalten.Die 30-minütigen Flugshows im Falkenhof finden von März bis November täglich außer montags statt. Vom 1. April bis zum 31. Oktober um 11:00 und 14:00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen zusätzlich um 16.00 Uhr. Im März und November um 14:00 Uhr. Auf unterhaltsame und informative Weise werden verschiedene Adler, Falken, Eulen und Geier, präsentiert.Neben den Europäischen Wölfen, die mit Braunbären gemeinsam leben, ist auch je ein Rudel Polar- und Timberwölfe im Wisentgehege zuhause. Der menschliche Rudelführer Matthias Vogelsang bietet Besuchern die einmalige Gelegenheit, Wölfe im wahrsten Sinne des Wortes hautnah zu erleben.

Die Präsentation der Wölfe findet ganzjährig täglich außer Montag um 11.45 Uhr und  14.45 Uhr statt.

Eine Auszeit könnt Ihr Euch im Café Wild gönnen. Mit Blick auf das Wildpferdgehege bietet der moderne Neubau genügend Platz, um gemütlich einen Kaffee zu schlürfen oder etwas Leckeres aus der umfangreichen Speisekarte auszuwählen.Das Wisentgehege ist ganzjährig geöffnet und muss bei Einbruch der Dämmerung verlassen werden.

Letzter Einlass ist:

•Jan. / Feb. / Nov. / Dez. um 16:00 Uhr

•Mrz. / Apr. / Okt. um 17:00 Uhr

•Mai bis Sept. um 18:00 Uhr

Weiter Infos unter

www.wisentgehege-springe.de

ab
90,00 €